Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Der Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver im Test

By sounds24, 14. Dezember 2017

Der Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver im Test

Diesmal haben wir uns den neuen Denon AVR-X540BT AV-Receiver für unseren Praxistest ausgesucht und ihn hinsichtlich seiner Ausstattung, Verarbeitung und seiner Klangleistung getestet. Denon ist einer der größten Hersteller von qualitativ hochwertigen HiFi- und Heimkinoanlagen. Der Denon AVR-X540BT Heimkino AV-Receiver ist das neue Einstiegsmodell aus einer umfangreichen Modellpalette.

 

Der Denon AVR-X540BT

Der Denon AVR-X540BT wird gut geschützt in einem stabilen Karton ausgeliefert. Im Lieferumfang sind neben dem Denon Heimkino Receiver eine Fernbedienung, Batterien, Kalibriermikrofon, Wurfantenne und eine ausführliche Bedienungsanleitung enthalten. Der Denon AV-Receiver besitzt die klassische 440mm Deck-Form und passt optisch ideal zu den aktuellen Denon Hi-Fi Decks. Das lackierte Metallgehäuse und die Kunststoff-Front im gebürsteten Edelstahl-Look wirken hochwertig verarbeitet und sehen ansprechend aus.
Bei der ersten Inbetriebnahme wird automatisch der Einrichtungsprozess gestartet. Die einzelnen Menüpunkte lassen sich übersichtlich am Fernseher verfolgen und werden zudem auch auf dem Display des Receivers in englischer Sprache angezeigt. Leider lässt sich das Menü nicht auf Deutsch umstellen. Die angeschlossenen Lautsprecher werden mit dem mitgelieferten Kalibriermikrofon automatisch eingemessen und mögliche Anschlussfehler angezeigt. Nach wenigen Augenblicken ist der Denon eingerichtet und einsatzbereit.

 

 

Ausstattung

Der Denon AVR-X540BT AV-Receiver ist ein preiswerter und relativ mager ausgestatteter Heimkinoverstärker. Die Funktionen des AVR-X540BT konzentrieren sich im Wesentlichen auf die Features eines Heimkino-Mehrkanalverstärkers, haben aber dennoch einiges zu bieten.
Mobile Inhalte vom Smartphone oder Tablet lassen sich unkompliziert über Bluetooth auf dem Heimkinosystem wiedergeben. Ebenso ist der Audio-Ausgang auf einem kabellosen Bluetooth Kopfhörer möglich. Insgesamt lassen sich mit dem Denon bis zu 8 Geräte koppeln. Zudem lassen sich Audiodateien von einem USB-Stick oder einer externen Festplatte wiedergeben. Netzwerkanbindung und Internetfunktionen sucht man bei diesem Modell leider vergebens.
Des Weiteren verfügt der Denon AVR-X540BT über einen integrierten RDS-Radio-Tuner mit bis zu 56 Speicherplätzen. Internetradio ist mit dem AVR-X540BT nicht möglich.

 

 

Anschlüsse

Der Denon Heimkino AV-Receiver verfügt auf der Rückseite über ein reichhaltig ausgestattetes Anschlusspanel mit 4 HDMI Eingängen, einen HDMI Ausgang sowie weiteren digitalen, analogen und optischen Verbindungsmöglichkeiten. Mit dem Denon Heimkino AV-Receiver können problemlos weitere HiFi-Decks, wie beispielsweise ein CD-Player, Blu-Ray-Player oder ein Internet Streaming Deck, angeschlossen werden. Der Denon AVR-X540BT besitzt Lautsprecheranschlüsse für 5 Kanäle (2x Vorne, 1x Center, 2x Surround) und 2 passive Subwoofer Anschlüsse. Bei den Lautsprecheranschlüssen handelt es sich um einfache Kabelklemmen. Erst bei den höheren Modellvarianten sind solide Drehverbinder und Bananenanschlüsse vorhanden.
Hier eine Auflistung der Anschlüsse:

  • 5x HDMI Eingang (4K / HDCP 2.2)
  • 1x HDMI Ausgang (4K / HDCP 2.2)
  • 2x Digital Audio Eingang Optisch
  • 2x Video Cinch Eingang
  • 2x Composite Eingang
  • 1x Antenne FM
  • 1x Antenne AM
  • 5x Lautsprecher Ausgang (Front / Center / Surround)
  • 2x Subwoofer Ausgang
  • 1x USB (Vorderseite)
  • 1x Kopfhörer (Vorderseite)
  • 1x Kalibriermikrofon (Vorderseite)
  • 1x Bluetooth Eingang / Ausgang

 

 

Klangqualität

Kommen wir zum wichtigsten Punkt, der Klangqualität. Im Inneren des Denon verrichtet ein diskreter 5-Kanal Verstärker mit einer Leistung von satten 5x 130 Watt seinen Dienst. Der Denon Heimkino Verstärker bietet die Möglichkeit, bis zwei Subwoofer parallel zu betreiben und sorgt somit für einen vollen und voluminösen Sound mit kräftigen Bässen. Der AVS-X540BT zeigt ein hohes Klangspektrum mit einem klar differenzierten Frequenzgang. Hohe, mittlere und tiefe Töne kann der Denon ebenso klar wiedergeben wie harte Kick- und Tiefenbässe. Der Denon schafft es mühelos Fenster und Türen nicht unerheblich wackeln zu lassen. Für Heimkinofreunde bietet Denon mit dem AVR-X540BT einen leistungsstarken Surround-Heimkino-AV-Receiver für kleines Geld.

 

 

Technische Daten

  • Marke: Denon
  • Modell: AVR-X540BT
  • Typ: AV-Receiver
  • Kanäle: 5.2
  • Leistung: 5x 130 Watt bei 6 Ohm
  • Surround: DTS-HD Master, Dolby TrueHD, Dolby ProLogic II
  • Netzwerk: Nein
  • Multiroom: Nein
  • HDMI 4K Pass-Through (HDMI Durchleitung im StandBy)
  • Radio: RDS Tuner mit 56 Senderspeicherplätze
  • Maße: 434 x 319 x 151 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 7,5 Kilogramm
  • Die Bedienungsanleitung zum Denon AVR-X540BT ist HIER als Download erhältlich.

 

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

Denon AVR-X540BT 5.2 Kanal AV Receiver

 

 

Fazit

Der neue Denon AVR-X540BT Surround Heimkino AV-Receiver ist ein preiswerter aber leistungsstarker Heimkino Receiver, der neben einer hohen Klangqualität auch eine hervorragende Verarbeitungsqualität zu bieten hat. Mit einer Leistung von 5x 130 Watt und mit der Möglichkeit, 2 Subwoofer zu betreiben, verwandelt der Denon das Wohnzimmer in ein echtes Heimkino. Im Praxistest konnte der Denon AVR-X540BT überzeugen. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung.