Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos

Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos im Test

By sounds24, 2. Juli 2019

Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos im Test

Eine kabellose 2.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos für knapp 200 Euro? Ja, die gibt es. Allerdings ist das Soundsystem nur exklusiv für Amazon Prime Kunden verfügbar. Die Soundcore Infini pro 2.1 Soundbar unterstützt Bluetooth 5.0, 4K HDR, Dolby Vision + Dolby Atmos und lässt sich komfortabel mit der TV Fernbedienung steuern.

 

 

Die Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar

Die Soundbar wird gut geschützt in einem relativ schlichten Karton ausgeliefert. Im Lieferumfang sind eine Wandhalterung inklusive Montagematerial, eine Fernbedienung mit Batterien, ein Netzkabel, ein HDMI Kabel sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung enthalten.
Hat man die Soundbar aus dem Karton entnommen und von der Schaumfolie befreit, dann ist das Anschließen an den Fernseher fast genauso schnell erledigt. Am einfachsten geht es kabellos via Bluetooth. Sollte der Fernseher über keine Bluetooth-Schnittstelle verfügen, dann lässt sich die Soundbar auch über das mitgelieferte HDMI Kabel oder über ein optisches Toslink-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten) verbinden.
Ist das Soundsystem mit dem Fernseher verbunden, dann erfolgt die Steuerung weitestgehend über die Fernbedienung des Fernsehers. Lediglich zum Zuschalten des Surround Sounds und für die Basseinstellungen wird die mitgelieferte Fernbedienung benötigt.
Die Soundcore Infini Pro Soundbar wirkt insgesamt sehr hochwertig verarbeitet und erinnert optisch ein wenig an die Yamaha YAS-107 Soundbar. Die Infini pro ist bis auf die Rückseite vollständig mit Akustikstoff bespannt, mit zwei seitlichen Bassreflexöffnungen. Mit einer Länge von 93 cm eignet sich das Soundsystem ideal für mittelgroße bis große Fernsehgeräte mit Bilddiagonalen zwischen 49 – 65 Zoll.

 

 

Klangqualität

Die Soundcore Infini Pro legt einen überraschend satten Sound an den Tag. Eine bemerkenswerte Klangdynamik mit harten Kickbässen und sehr gut verständlichen Stimmen. Je nach Belieben lassen sich die Bässe regulieren. Dreht man die Anlage auf, kann man problemlos Fenster und Türen wackeln lassen. Im Praxistest kann die preiswerte Soundcore Infini Pro in Punkto Klangqualität und Leistung überzeugen.

 

 

Anschlüsse

  • 1 x HDMI
  • 1 x Optischer Digital-Eingang (Toslink)
  • 1 x USB (Nur für Firmware Update)
  • 1 x AUX 3,5 mm Klinke
  • 1 x Bluetooth 5.0

 

 

Technische Daten

  • Marke Soundcore
  • Modell: Infini Pro
  • Typ: Soundbar
  • Kanäle: 2.1
  • Leistung: 60 Watt Gesamtleistung
  • Audioausgabe: Dolby Digital, TrueHD, Digital Plus, Atmos
  • Maße Soundbar: 93,0 x 12,0 x 6,1 cm
  • Gewicht Soundbar: 3,3 kg
  • Die Bedienungsanleitung der Soundcore Infini Pro Soundbar ist HIER als Download erhältlich.

 

Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos

Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos

Infini Pro Soundbar seitliche Bassreflexöffnungen

Infini Pro Soundbar seitliche Bassreflexöffnungen

Dolby Atmos

Dolby Atmos

Das Innenleben der Infini Pro Soundbar

Das Innenleben der Infini Pro Soundbar

Steuerung per App möglich

Steuerung per App möglich

Die Soundcore Infini Pro Soundbar

Die Soundcore Infini Pro Soundbar

 

 

Fazit

Die preiswerte Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar konnte im Praxistest überzeugen. Das Soundsystem wirkt hochwertig verarbeitet und lässt sich einfach bedienen. Die Soundbar liefert einen satten Sound mit kraftvollen Kickbässen und einer hervorragenden Klangdynamik.
Unser Urteil: Sehr gute Soundbar mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.