Pioneer VSX-832 Dolby Atmos Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos Receiver im Test

By sounds24, 5. September 2017

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos Receiver im Test

Pioneer ermöglicht mit dem neuen VSX-832 AV Receiver den Einstieg in die Dolby Atmos Klasse und verwandelt das Wohnzimmer in ein echtes Heimkino. Pioneer setzt beim VSX-832 auf ein neu entwickeltes Surround System, das auch ohne die rückwertigen Lautsprecher auskommt, bei dem aber dennoch der volle dreidimensionale Atmos Klang entsteht. Durch die Verwendung von „Dolby Atmos Enable“ Lautsprechern kann das objektbasierte Tonformat Dolby Atmos alleine durch zwei Front-Lautsprecher und einem Center-Speaker erzeugt werden. Neben Dolby Atmos ist selbstverständlich auch das herkömmliche 5.1 Surround System möglich.
Auch äußerlich macht der Pioneer Receiver einen sehr guten Eindruck. Die schwarze Front aus gebürstetem Edelstahl sieht ansprechend aus und passt optisch perfekt zu den übrigen Decks von Pioneer.

 

Ausstattung

Der Pioneer VSX-832 bietet eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten. Hierzu zählen unter Anderem 4 HDMI 2.0 Eingänge sowie einen HDMI Ausgang mit voller UltraHD@60Hz und HDR10 + Dolby Vision Unterstützung. Des Weiteren sind zwei AV Composite-, ein digitaler optischer sowie ein koaxialer Eingang für Audio und Video Komponenten vorhanden. Zudem sind ein USB Steckplatz, ein Antennenanschluss, LAN, WLAN und Bluetooth vorhanden.
Pioneer hat den neuen VSX-832 mit umfangreichen Internet- und Streaming-Funktionen ausgestattet. Der Pioneer Receiver lässt sich kabellos mittels WLAN mit dem Heimnetzwerk sowie auch mit dem Internet verbinden. Mit dem VSX-832 erhält man Zugriff auf alle gängigen Streamingdienste wie Spotify, Deezer und Tidal. Über Bluetooth können auch Musikstücke vom Smartphone und Tablet auf dem Heimkino System wiedergegeben werden. Mittels FireConnect ist auch ein Multiroom Betrieb möglich. Hierfür können spezielle kabellose MRX-Lautsprecher wie beispielsweise der MRX-3 und MRX-5 kabellos in jedem Raum mit dem Pioneer VSX-832 Receiver verbunden werden.

 

Klangqualität

Kommen wir zum wichtigsten Punk, der Klangqualität. Den Pioneer VSX-832 Dolby Atmos Receiver haben wir mit den von Pioneer empfohlenen Lautsprechern ausgestattet. Hierbei handelt es sich um die Pioneer 73A Serie mit Dolby Atmos Zertifizierung, in Verbindung mit einem Pioneer S-71W Subwoofer.

Um das Maximum an Klangleistung herauszuholen, sollten die Lautsprecher vor der Inbetriebnahme korrekt ausgerichtet, angeschlossen und eingemessen werden. Der Pioneer Receiver verfügt über die Einmessautomatik MCACC (Multi-Channel Acoustic Calibration System). Hierfür muss lediglich das im Lieferumfang enthaltene MCACC Mikrofon angeschlossen und das MCACC Programm gestartet werden. Anschließend werden auf jedem Lautsprecher akustische Signale abgespielt, die wiederum vom MCACC Mikrofon gemessen werden. Das MCACC Programm stellt die Pegel für jeden Lautsprecher automatisch ein. Das Ergebnis ist eine nahezu perfekt eingemessene Anlage, ohne störende Überlagerungen.
Der Pioneer VSX-831 bietet mit seinen 5x 130 Watt einen sehr klaren und dynamischen Klang. Hohe und mittlere Töne, insbesondere Stimmen, werden ebenso gut wiedergegeben wie tiefe Töne und Bässe. Auch bei erhöhter Lautstärke liefert der VSX-832 einen klaren und kraftvollen Sound.
Besonders gut gefallen hat uns das dreidimensionale Dolby Atmos Tonformat. Der Klang wirkt sehr natürlich und ist mit dem herkömmlichen 5.1 Format kaum zu vergleichen. Für echte Heimkino Freunde führt kein Weg am Dolby Atmos vorbei.

 

Technische Daten

  • Marke: Pioneer
  • Modell: VSX-832
  • Typ: Mehrkanal Receiver
  • Kanäle: 5
  • Leistung: 5x 130 Watt bei 6 Ohm
  • Formate: Dolby Atmos® 3.1.2ch / Dolby Surround
  • Surround Enhancer
  • DTS:X/DTS Neural:X
  • Reflex Optimizer
  • Dolby® TrueHD/Dolby Digital Plus
  • DTS-HD Master Audio/DTS-HD High Resolution Audio/DTS 96/24/DTS-ES/DTS-HD Express
  • DSD Disc (SACD) Playback via HDMI (2.8 MHz/5.1ch, 2ch)
  • Prozessor: Cirrus Logic Quad Core CPU
  • DAC: 384 kHz/32-bit (AK4438)
  • HDMI Audio Return Channel (ARC)
  • MCACC Lautsprecher Einmessung
  • AM/FM Tuner 40 Speicherplätze
  • Maße: 435 x 173 x 320mm
  • Gewicht: 8,6 Kg

 

 

Anschlüsse

  • 4x HDMI 2.0 Eingang
  • 1x HDMI 2.0 Ausgang
  • 1x USB
  • 2x AV Composite
  • 1x Digital Koaxial
  • 1x Digital Optisch Toslink
  • 1x Ethernet LAN RJ45
  • 1x Antenne
  • 1x Subwoofer
  • 5x Lautsprecher (Front / Center / Rear)
  • 1x WLAN
  • 1x Bluetooth

 

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

Pioneer VSX-832 Dolby Atmos 5.1 AV Receiver

 

Fazit

Der Pioneer VSX-831 bietet modernste Technik und verfügt unter Anderem über das neue objektbasierte Tonformat Dolby Atmos. Der kraftvolle 5.1 Receiver ist mit zahlreichen Internet Funktionen ausgestattet und kann kabellos in das Heimnetz integriert werden. Der Pioneer Receiver ist hochwertig verarbeitet und bietet eine zeitlose, elegante Optik.

 

Pioneer VSX-831-B 5.2 Netzwerk-Mehrkanal Receiver (130 Watt Pro Kanal, WiFi, Bluetooth, HDCP 2.2, DLNA) schwarz

Preis: EUR 510,38

3.5 von 5 Sternen (41 Bewertungen)

1 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 510,38